Im Jahre 1987 wurde die Bläsergemeinschaft von Pastor Hermann Peters ins Leben gerufen. Seitdem gestalten die Mitglieder der Bläsergemeinschaft ca. vierteljährlich einen Sonntagsgottesdienst musikalisch. Außerdem treten die Bläser/innen zu besonderen Ereignissen im Jahr in Erscheinung. So wird in der Regel die Gemeindewallfahrt begleitet, der Weihnachtsmarkt musikalisch eröffnet, an den Adventssonntagen vor den Sonntagsgottesdiensten gespielt oder am Allerheiligentag auf dem Friedhof die Andacht zu Ehren der Verstorbenen musikalisch unterstützt.

Auch außerhalb der Gemeinde hat die Bläsergemeinschaft regelmäßige Auftritte. So wurden in den letzten Jahren unterschiedliche Martinszüge begleitet und im Advent die Kranken im St. Johannes Hospital unterhalten, Auch beim Turmblasen von der Reinoldikirche sind die Bläser jedes Jahr zu hören .Mit einem jährlichen Auftritt als Straßenmusiker in der Adventszeit hat die Bläsergemeinschaft in den letzten 20 Jahren ca. 7000 Euro eingespielt, was immer den Obdachlosen im „Gasthaus“ zur Verfügung gestellt wurde.

Neben der Musik pflegt die Bläsergemeinschaft auch die Geselligkeit. Neben Grillabenden und Ausflügen für die aktiven und passiven Mitglieder lädt die Bläsergemeinschaft auch alle Gemeindemitglieder in jedem Jahr zum Oktoberfest und zum Winterfest unter dem Vordach der Kirche ein.

Geprobt wird immer am Mittwoch von 19:30 bis 21:30 Uhr im Gemeindehaus neben der Kirche. In den Ferien und an Feiertagen finden keine Proben statt.

Interessenten können Instrumente zur Verfügung gestellt werden.

Kommen Sie zu den Proben einfach vorbei oder nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.